Plattenburg - Neues Projekt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Plattenburg

Die Plattenburg ist eine Wasserburg bei der amtsfreien Gemeinde Plattenburg im Nordwesten Brandenburgs. Die Burg wurde wahrscheinlich vor 1200 angelegt. Sie befindet sich in der Prignitz. Auf Grund ihrer malerischen Lage in der wald- und wasserreichen Gegend war die Burg im Mittelalter der Sommersitz der Bischöfe des Bistums Havelberg.
Seit Anfang der 2000er Jahre beherbergt die Plattenburg Museumsräume, den Trauraum der Gemeinde Plattenburg und Übernachtungsmöglichkeiten für annähernd 30 Personen.
Die Plattenburg ist die vorletzte Station auf dem Pilgerweg von Berlin nach Wilsnack zur dortigen Wunderblutkirche. (Wikipedia)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü